Marie Lind Logo

Wandbespannung  - Wände zum Wohlfühlen ein haptisches Vergnügen 

Bei einer Wandbespannung können Wände mit einer Vielzahl von Stoffen dekoriert werden. Mit Stoff bespannte Schrankrückwände sind als Raumteiler ein attraktiver Hingucker. Ein textiles Bettkopfteil wirkt wie ein Bild an der Wand. Die Wandbespannung ist eine vollflächige Alternative zur Tapete oder eine Akzentuierung einzelner Wände. Sie ist wärme isolierend und verbessert die Raumakustik.  Dabei ist sie schnell montiert und einfach dekoriert. Teil- oder Komplettrenovierungen können deshalb schnell, sauber und einfach durchgeführt werden.

In Hotels, Restaurants, Besprechungsräume und in öffentlichen Räumen mit hohem Publikumsverkehr wird die Wandbespannung als eine attraktive Lösung zur Optimierung der Raumakustik bereits genutzt.